Presse/News

GFF 09/2021

Wir nutzen einen definierten Prozess

Wir nutzen einen definierten Prozess

Jahresbericht RAL-Gütegemeinschaft Fenster-Haustüren-Montage, Frankfurt/M., 2020/2021

Acht neue Cascading Partner in der Montage

Acht neue Cascading Partner in der Montage

Wirtschaft Nordhessen 5/2021

Fenster mit dem digitalen Durchblick

Das Kasseler Traditionsunternehmen Walter Fenster + Türen hat schon immer seinen Blick Richtung  Zukunft gerichtet. Nun kommt der nächste Schritt in die digitale Welt. „Wir bringen als Pionier neue Möglichkeiten dank integriertem Chip im Fenster nach und nach in den Markt“, sagt Gerd Walter. „Wir geben dem Fenster ein Gedächtnis.“ Das neue Feature unterstützt durch App-Anwendungen Monteure und vor allem Endkunden oder Hausverwaltungen.

mehr ->
GFF 05/2021

Über den Dächern der Stadt

In der GFF 5/21 wird über unsere Fenstertauschaktion in luftiger Höhe berichtet.

GFF, 04/21

Neuer Geschäftsführer bei Walter Fenster + Türen

Simon Dethleffsen ist seit Februar 2021 neu in der Geschäftsführung von Walter Fenster + Türen

Wirtschaft Nordhessen 3/2021

Ein Trio an der Firmenspitze

Die vierte Generation bei Walter Fenster + Türen

Bauelemente Bau 03/21

Walter Fenster + Türen geht in die vierte Generation

Auch die Bauelemente Bau berichtet über die Veränderungen bei Walter Fenster + Türen.

HNA, 2. März 2021

Genügend Zeit zum Reinwachsen

Betriebsübergaben scheitern nicht selten daran, dass zu spät nach einem Nachfolger gesucht wird.

mehr ->

Beim Kasseler Fensterbauer Walter Fenster + Türen ist mit Simon Dethleffsen (27) die vierte Generation aus der Familie im Unternehmen angekommen. Die geschäftsführenden Gesellschafter Dr. Frank (59) und Gerd Walter (56) freuen sich auf „neue Perspektiven und Ziele auf traditionellen Wegen“.

mehr ->

Beim Kasseler Fensterbauer Walter Fenster + Türen ist mit Simon Dethleffsen (27) die vierte Generation aus der Familie im Unternehmen angekommen. Dr. Frank (59) und Gerd Walter (56) freuen sich auf „neue Perspektiven und Ziele auf traditionellen Wegen“.

mehr ->
100. Ausgabe StadtZeit Kassel Magazin

Neues Flair in alter Halle

"Wir durften an diesem anspruchsvollen Objekt mitwirken, unsere Fenster prägen als Augen des Hauses die liebevoll hergestellte Fassade. Die Zusammenarbeit mit den Bauherrinnen, dem Architekten und im ausgesuchten Handwerkermix hat echt Spaß gemacht."

mehr ->

In der Corona-Krise sollen sich laut Soziologen Freundschaften besonders herausprägen und neu beleben – oder sie driften sogar auseinander. Durch das Brennglas der Beobachtung werden Blicke schärfer und konsequenter. So vermutlich auch im Unternehmen und Wirtschaftsleben. Was auffällt in der Corona-Phase, ist das Abtauchen des Marketings in der Lieferkette. Weder Hausbanken noch die wichtigsten Systempartner und Zulieferer fragten zumindest hier einmal ernsthaft von exponierter Stelle nach, wie es läuft und was man am Markt gemeinsam unternehmen könnte. Möglicherweise waren wir aufgrund unserer Substanz, stabilen Umsätze und Zahlen nicht im Fokus dafür.

Sicherlich hat auch die Entfernung durch die Home-Offices dazu beigetragen, und auch das egozentrische Beschäftigen hier wie dort mit sich selbst – Unternehmen insgesamt und Personen individuell. Denn überall waren die Zeichen zunächst auf Sicherheit, Prävention und Gefahrenabwehr gestellt. Dennoch: Theorie und Praxis des Marketings klafften während der heißen Corona-Phase auseinander. Die Routinen waren ausgehebelt. Dabei ist doch gerade in der Nische oder während Turbulenzen die Chance glänzend, durch Aufmerksamkeit und Aktivität neuen Zugang und Vertrauen zu finden.

mehr ->
Deutsche Handwerkszeitung, DHZ, 24.7.20

Nordhessen mischen ganz vorne mit

Der Verband Fenster und Fassade (VFF) und die RAL-Gütegemeinschaft Fenster, Fassaden + Haustüren haben auf ihren virtuellen Mitgliederversammlungen die beiden Fensterbauer Dr. Frank und Gerd Walter (Walter Fenster und Türen) sowie den Fritzlarer Geschäftsführer Oskar Anders (Anders Metallbau) in Spitzenämter der Branche gewählt.

mehr ->

Anlässlich zu Ostern hat Dr. Frank Walter einen Gastkommentar mit dem „Perspektiven eines Fensterbauers mit Grün und Grimm“ für die Glaswelt verfasst.

mehr ->
GFF, 1/2020

GFF-Umfrage: Wohin geht die Entwicklung im Beschlagbereich?

GFF-Umfrage: Wohin geht die Entwicklung im Beschlagbereich?

GFF, 1/2020

Gastbeitrag: Auf dem Weg in das Licht der Energiewende

Gastbeitrag: Auf dem Weg in das Licht der Energiewende

Gerd Walter im Interview mit der GFF über die Rosenheimer Fenstertage.

mehr ->
Stadt Zeit Kassel Nr. 94

Ein verbundener Mikrokosmos

Wohnträume verwirklichen, differenzierte Wohnformen unter einem Dach vereinen, die Altstadt beleben: Mit dem Petrihaus entstand in Hofgeismar ein Leuchtturmprojekt für ein zukunftsfähiges Miteinander.

mehr ->

„Es liegt in der DNA eines mittelständischen Betriebs, sich um seine Mitarbeiter zu kümmern“, sagt Frank Walter. Gemeinsam mit seinem Bruder Gerd führt er seit 1992 die Geschäfte des Kasseler Handwerksunternehmens Walter Fenster + Türen. In der dritten Generation fertigt der 1937 gegründete
Betrieb Fenster und Haustüren.

mehr ->
Wirtschaft Nordhessen 08/2019

IHK Unternehmenskultur

IHK Unternehmenskultur

Deutsche Handwerkszeitung, Ausg. 15-16/19

Das ist ein Pfund für den Betrieb

mehr ->
bauelemente bau, 08/19

Fenstertausch ist Klimaschutz

mehr ->
GFF, 07-08/2019, Seite 101

Wenn Frank Walter die Pausentaste drückt - Der Palmenmann

Fensterbauer wird zum Lyriker

Produkte aus der Region stellen sich vor. Mit Walter Fenster + Türen ist ein weiteres Unternehmen
als Kooperationspartner im Boot für die von der Stadt Kassel initiierten „Bestes-Zuhause“-Produkte.

mehr ->
HNA, Lebendiges Baunatal, 24.5.19

Fenstertausch ist Klimaschutz

Das Fenster ist der Energiemanager in der Wand.

Wenn wir unterwegs sind, hindert uns der andauernde Blick auf´s Smartphone, die Gedanken in andere Bahnen zu lenken. Dr. Frank Walter von Walter Fenster aber gelingt es immer wieder, sich nicht permanent den digitalen Zwängen zu unterwerfen. Erfahren Sie, was dabei herausgekommen ist.

mehr ->
mehr ->
GFF 3/2019

Warum sind die GFF-Praxistage 2019 für Sie interessant?

Schreibtische haben mitunter magnetische Anziehungskraft, E-Mails stoppen geplante Reisetätigkeiten. Wenn der Kunde uns hören und sehen will, gibt es keinen Ausweg – wir sind da. Aber oftmals leidet der Blick über den Horizont hinaus darunter. Unser Hören und Sehen für Trends und Perspektiven ist wichtig. Die Kommunikation mit alten und jungen Hasen ist neben Fachvorträgen und dem Besuch von Präsentationsständen ein guter Impuls für eigene neue Gedanken und Ideen. Auch wenn uns bei den
Verspätungen auf Fernstraßen, Flughäfen und Bahnhöfen beinahe Hören und Sehen vergeht: Es gibt keinen Ersatz für das Hören von Neuem, das Sehen und Anfassen, den Stallgeruch der Branche. Und das geht nur vor Ort im Kontakt mit Menschen. Deshalb: Auch im digitalen Zeitalter sind und bleiben die GFF-Praxistage unbestritten wertvoll.

mehr ->
IHK Wirtschaft Nordhessen 3/2019

Wir machen das Nordhessenfenster

Wir machen das Nordhessenfenster

Wohnen exklusiv, HNA 15.2.19

Sicher und geborgen

Einbrecher haben in der dunklen Jahreszeit leider Hochkonjunktur. Besonders beliebt für den Einstieg ins Eigenheim: die Fenster. Walter Fenster + Türen verrät Tipps und Tricks für sichere „Häuseraugen“.

mehr ->
Glaswelt Dezember 2018

Cyborg-Einsatz in der Fensterschmiede

Bericht "Cyborg-Einsatz in der Fensterschmiede"

Quelle: VFF-Ticker 8/18

Kasseler Unternehmen informiert über wirtschaftliche Lage

Timon Gremmels zu Besuch bei Walter Fenster+Türen

Parlamentarischer Abend der VFF (Verband Fenster + Fassade)

Nordhessen beim Parlamentarischen Abend in Berlin

Am 19. April 2018 fand der Parlamentarische Abend des VFF in Berlin statt: Der Kasseler Bundestagsabgeordnete Timon Gremmels und Dr. Frank Walter (Walter Fenster+Türen) tauschten sich angeregt aus.

mehr ->

Hier gibt es einen aktuellen Bericht über Walter Fenster+Türen im Heimatbreif des Heimatvereins Dorothea-Viehmann in Kassel-Niederzwehren zum Download.

mehr ->
HNA, Lebendiges Baunatal, 22.12.17

Schall- und Einbruchschutz

Die Produktion, Auswahl und der Einbau von Fenstern- und Haustürelementen ist Vertrauenssache und erfordert eine individuelle Beratung. Fenster und Türen sollen nicht nur gut aussehen, sondern auch beim  Energiesparen helfen, unerwünschten Lärm draußen halten und es Einbrechern so schwer wie möglich machen. Walter Fenster+Türen aus Kassel hat sich genau dieses Ziel seit Jahrzehnten auf die Fahnen geschrieben.

StadtZeitung, Nr. 83, 12/17-18

Runder Geburtstag für Fensterkompetenz

Das von Dr. Frank und Gerd Walter in dritter Generation geführte Handwerksunternehmen Walter Fenster + Türen ist seit 80 Jahren am Markt.

34 - Das Magazin, 02/17

Walter Fenster + Türen: Die Fensterkompetenz hat runden Geburtstag

Das Fenster ist der Energiemanager in der Wand und gewinnt beim Klimaschutz und der Energieeffizienz weiter an Bedeutung.

Jerome 03/17

80 Jahre Walter Fenster +Türen

Fensterkompetenz feierte runden Geburtstag

GFF 11/2017

Warum sind die GFF-Praxistage so interessant?

Dr. Frank Walter im Interview

Golf & Business Nordhessen-Magazin, 03/17

In orangener Farbe zum Jubiläum

In orangener Farbe zum Jubiläum

Schleppen mit Muskelkraft war gestern - Interview mit Gerd Walter in der Glaswelt Oktober 2017.

mehr ->
Glas + Rahmen 09/17

Doppeljubiläum bei Walter Fenster + Türen

Doppeljubiläum bei Walter Fenster + Türen

GFF Glas Fenster Fassade 09/17

Doppeljubiläum bei Walter Fenster+Türen

Doppel-Jubiläum bei Walter Fenster + Türen

dds Magazin für Möbel und Ausbau 09/17

Fensterbauer mit Geschichte

Fensterbauer mit Geschichte

"exakt", Magazin für Tischler, Schreiner und Montagebetriebe, 08-09/17

Beherrschbare Transformation

mehr ->
Wittich-Medien, Ausg. Kassel-Land und Schwalm-Eder, 07/17

Die Fensterkompetenz hat runden Geburtstag

Walter Fenster + Türen wird 80 Jahre

Bauelement + Technik 04/17

80 Jahre Walter Fenster+Türen

80 Jahre Walter Fenster+Türen

Bauelemente Bau 08/17

Doppeljubiläum bei Walter Fenster+Türen

Doppeljubiläum bei Walter Fenster+Türen

© Walter Fenster+Türen
Datum des Ausdrucks: 27.09.2021